Ordnung Trans.Info/TransPlace

  • 1. ALLGEMEINE BEDINGUNGEN
    • Definitionen

      ABONNEMENT DES TRANS.EU SYSTEMS – der Benutzer des derivativen Kontos, angemeldet im Trans.eu System, dessen Konto im bestimmten Zeitpunkt den Status zugelassen und bezahlt hat.

      FORUM – ein Diskussionsforum verfügbar in vollem Umfang, nach dem Einloggen gemäß den Bestimmungen des Pkt. 2.1.

      GAST – im Dienst nicht eingeloggte Person, die diesen in einem begrenzten Umfang benutzt, in Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Pkt. 2.1

      TRANSPLACE/TRANS.INFO – DIENST genannt – Informationsdienst, der den laufenden Zugang zu den wichtigsten Branchen-News und Branchen-Veranstaltungen und die Suche nach benötigen Informationen im Rahmen der Artikel und des Forums, ermöglicht.

      TRANS.EU SYSTEM – Internet-Informations-Dienstleistungsplattform der TSL Branche gewidmet, unter der Internetadresse www.trans.eu und unter anderen, verbundenen Adressen befindlich, umfassend alle Dienstleistungen, Informationen und Dokumente, einschließlich Business Messenger, Fracht- und Fahrzeugbörse mit integrierten Karten.

      GESCHLOSSENER DISKUSSIONSSTRANG – Diskussionsstrang auf dem Forum, verfügbar nur für Abonnenten des Trans.eu-Systems.

      BERECHTIGUNGEN – in dem Lesezeichen Benutzerprofil verfügbar, sie ermöglichen die Bestimmung durch den Benutzer der Zugriffe von Dritten zu den von ihm veröffentlichen Daten.

      BENUTZER – eine Person, die das Konto in dem Dienst, in Übereinstimmung mit den Bestimmungen der Ordnung 2.2, eingerichtet hat.

      VERWALTER – Trans.eu Group S.A.spółka z ograniczoną odpowiedzialnością (Gesellschaft mit beschränkter Haftung) mit dem Sitz in Wysoka, mit folgender Adresse ul. Chabrowa 4, Wysoka 52-200, Polen, eingetragen in das Unternehmerregister des Landesgerichtsregisters, geführt durch das Amtsgericht für Wrocław-Fabryczna in Wrocław, VI Wirtschaftsabteilung des Landesgerichtsregisters unter der Nummer 0000720763, USt.-IdNr.: 8942764658, Gewerbeanmeldungsnummer: 932920615, mit einem Stammkapital in Höhe von 104.500,00 PLN.
  • 2. ANMELDUNG UND NUTZUNG DES DIENSTES
    • Der Dienst kann von folgenden Personen genutzt werden:
      • Benutzer – im folgenden Umfang:

        Durchsuchen der Inhalte im Rahmen des Dienstes verfügbar, insbesondere der Artikel und anderen Publikationen,

        Durchsuchen und diskutieren im Forum, gemäß den Bestimmungen aus Pkt. 3, mit der Ausnahme von geschlossenen Diskussionsstränge,

        Zurverfügungstellung von Inhalten (u.a. Artikel, Bilder, audiovisuelle Werke) außerhalb des Dienstes (seit dem Zeitpunkt der Zurverfügungstellung dieser Funktionalität),
      • Abonnent des Trans.eu Systems – in vollem Umfang – also mit dem Zugriff auf alle Daten und Funktionalitäten des Dienstes, insbesondere zu geschlossenen Diskussionssträngen im Rahmen des FORUMS, durch das Aktivieren des Kontos während des erstens Einloggens zum Dient mithilfe von TransID als Login und Passwort zum Trans-Messanger oder durch das automatische Einloggen im Trans-Kommunikator verfügbar,
      • GÄSTE – im Basisumfang – also mit dem Zugang allein zu dem Inhalt der Veröffentlichung
    • Das Anmelden des Kontos im Dienst ist durch:
    • das erste Einloggen zum Dienst mithilfe von Konten aus anderen Diensten, z.B. im Trans.eu System, Konten bei den sozialen Netzwerken Facebook, Google+ und sonstige, die mit dem Dienst integriert werden,
    • und die Zustimmung zur Errichtung des Kontos und Import von Daten aus den o.g. Diensten,
    • das Ausfüllen des Anmeldeformulars auf der Hauptseite des Dienstes verfügbar, möglich.
    • Jedes nachfolgende Einloggen erfolgt unter der Verwendung des Login (E-Mail/TransID als Login) und Passwort oder über das Autoeinloggen im Rahmen der Integration von Systemen im Sinne des Pkt. 2.2 B. a, verfügbar.
    • Das Ausgeben als ein anderer Benutzer/Einrichten eines neuen Kontos durch den gesperrten Benutzer stellt einen Verstoß gegen die Ordnung und kann zum Sperren des Benutzerkontos führen.
    • Im Rahmen der Nutzung des Dienstes kann der Benutzer/Gast/Abonnent:

        -keine durch den Verwalter nicht genehmigte Nachrichten, Artikel und andere Formen der kommerziellen Kommunikation zu veröffentlichen,

        -keine nichtbestellte kommerzielle Informationen im Sinne des Art. 10 des Gesetzes über elektronische Dienstleistungen (insbesondere in Form von Spam) versenden,

        -den Dienst nicht für Direktmarketing im Sinne des Art. 172 des Telekommunikationsgesetzes benutzen,

        -keine massenhaft anonyme, unaufgeforderte Diskussionsstränge versenden (d.h. Spam), unabhängig von deren Inhalt,

        -keine Inhalte und Benutzerdaten sammeln und in einer anderen Form den Zugriff zum Dienst unter der Verwendung der automatischen Werkzeuge erlangen (z. B. Sammelboots, Roboter, Spinnen oder Kopierungsprogrammen)

        -keinen illegalen Multi-Level-Marketing führen, z.B. Finanzpyramiden,

        -keine Viren und andere Arten von bösartigem Code übertragen,

        -keine Logindaten erschleichen und Zugriff zu Konten von anderen Person erlangen

        -nicht den Dienst in einer Weise benutzen, die die Rechte und die Persönlichkeitsrechte (insbesondere: persönliche Interessen wie: Abbilder, Würde, guter Name) von anderen Benutzern und den Verwalter verletzen,

        -keine Tätigkeiten durchführen, die das ordnungsgemäße Funktionieren und das Aussehen des Diensten abschalten, überlasten oder einschränken könnten, wie zum Beispiel ein Angriff, der den Betrieb verhindert, in die Art des Anzeigens der Webseite oder andere Funktionen eingreift,

        -Keine Bedingungen bezüglich des Forums verletzen (Pkt. 3), insbesondere im Bereich der Kommentare und Inhalte im Service veröffentlicht.
  • 3. FORUM
    • Forum verfügbar nach dem Einloggen in den Dienst, ermöglicht einen freien Austausch von Ideen und Ansichten, aber mit Beachtung der Rechte anderer und der Rechtsvorschriften. Das Forum ist offen, was bedeutet, dass die bestimmten Ausdrücke der Benutzer, mit Ausnahme der Einschränkungen bezüglich der geschlossenen Diskussionsstränge, für alle Benutzer verfügbar sind. Die Gäste haben nur einen begrenzten Zugang zum Forum: d.h. sie können sich nicht mit dem Inhalt der Diskussionsstränge vertraut machen, als auch keine eigenen Diskussionsstränge hinterlassen, bis zum Zeitpunkt der Anmeldung im Dienst.
    • Über die Einhaltung der Grundsätze des Forums wacht der Verwalter, welcher folgende Befugnisse hat:
      • Übertragen von Beiträgen/ Diskussionsstränge in die entsprechende Abteilung /Diskussionsstrang im Falle deren falscher Platzierung,
      • Entfernen oder Bearbeiten von Inhalten, anerkannt als Folge einer Meldung, als Inhalt mit einem rechtswidrigen Charakter im Sinne des Art. 14 und 15 des Gesetzes vom 18. Juli 2002 über die Bereitstellung elektronischer Dienstleistungen (GBl. 2002.144.1204 mit späteren Änderungen)
      • Beilegung von Streitigkeiten,
      • Anwendung gegenüber dem Benutzer einer Sanktion zur Sperrung des Zuganges zum Forum für einen bestimmten Zeitraum: 24 Stunden, 7 Tage oder dauerhafte Sperre im Fall eines anhaltenden Verstoßens gegen Vorschriften oder die Ordnung.

        Die Art und Weise der Meldung und Untersuchung von Verstößen durch den Moderator, bestimmt der Pkt. 4.3 und weitere unten.
    • Inhalte über das Forum gepostet, sollten ordnungsgemäß redigiert werden, in einer Weise, die eine klare und lesbare Übertragung darin enthaltener Informationen ermöglicht und im entsprechenden Abschnitt/ Diskussionsstrang enthalten.
    • Das Formulieren von Urteilen über andere Subjekte ist nur im Rahmen eines geschlossenen Diskussionsstranges „Meinungen über die Kontrahenten“ möglich, beruhend auf dem Prinzip des Empfehlens oder Abratens von einer Zusammenarbeit mit dem Unternehmer, vorausgesetzt, dass zum Zeitpunkt des Postens eines Beitrages:
      • das bewertete Subjekt ist ein autorisierter Benutzer der Trans-Börse,
      • Aussagen stellen keine Verletzung des Gesetzes oder der guten Sitten dar und sind wahrheitsgemäß,
      • Transaktion, die ein bestimmter Kommentar betrifft, wurde über das Trans.eu-System abgeschlossen (d.h. durch „Angebot akzeptieren“)
    • Im Rahmen des Dienstes und insbesondere des Forums, ist das Veröffentlichen von:
      • Handelsinformationen im Sinne des Gesetzes über die Bereitstellung elektronischer Dienstleistungen (darunter Werbungen, Werbematerialien, PR-Meldungen, etc.) und anderer Inhalte mit einem kommerziellen Charakter, ohne die vorherige schriftliche (unter Androhung der Nichtigkeit) Zustimmung des Verwalters,
      • Diskussionssträngen die Schuldnerlisten enthalten, Schuldner, was die Verletzung des Gesetzes über die Offenlegung von wirtschaftlichen Informationen (GBl. 03.50.424), Gesetzes zur Bekämpfung des unlauteren Wettbewerbs (Art. 14 und Art. 26 des o.g. Gesetzes) darstellt
      • regulationsContent.forum.forumText16
      • Zitieren, Kopieren von Gesprächen aus dem Trans.eu-Kommunikator und anderer Fragmente der Korrespondenz, was das Briefgeheimnis verletzt.
      • Verboten der Weitergabe von personenbezogener Daten Dritter (unter diesem Begriff versteht man jeden Informationssatz über eine Person, welcher für deren Identifizierung ausreichend ist, z. B. Vor- und Nachname, Initialen mit der Angabe der Firma, Fotos, TransID, Login) ohne deren schriftliche Zustimmung,
      • Verboten der Verwendung von Ausdrücken, die im Prinzip falsch sind, z.B. allgemeine Bezeichnungen wie: „Das Unternehmen bezahlt nicht“, „Betrüger/Dieb“ (ohne das verfügen über einen Strafurteil, der die Begehung des Verbrechens bestätigt)
      • Inhalten, die das polnische und internationale Recht verletzen, verbunden mit Pornografie, Stimulanzien, Anstiftung zum Rassenhass, religiösen, ethnischen Hass usw. und faschistischen, vulgären, gewalttätigen Inhalten, Inhalten, die die religiösen Gefühle, Urheberrechte oder die Rechte anderer verletzen, usw.
      • Inhalten, die weithin als moralisch verwerflich, sozial unangemessen anerkannt wurden und die Regeln der Netiquette verletzen. Unter den allgemein anerkannten Regeln der Internet-Etikette befinden sich auch:

        – Spamverbot (z.B. Versenden von unerwünschten/unwillkommenen Links zu Webseiten)

        – Verbot von übermäßigem Cross-Posten (Eingabe der gleichen Beiträge bei mehreren Diskussionssträngen gleichzeitig)

        – Flood-Verbot (Vervielfältigen von Interpunktionszeichen, Buchstaben, Zahlen, Emoticons)

        – Trolling-Verbot (absichtliche Handlungen zwecks der Beleidigung/Verspottung eines anderen Benutzers, um eine Diskussion zu provozieren)

        – Verbot des Ansprechens von Personen, welche sich dies nicht wünschen,
      • Fragen oder Problemen, zusammen mit der Anforderung eine Antwort an die E-Mail-Adresse oder eines anderen persönlichen Kommunikationsmittels zu senden, verboten. Das Forum ist für den öffentlichen Austausch von Informationen und als Hilfe für alle Forum-Benutzer und Internet- Benutzer gedacht.
  • 4. SCHUTZ DER RECHTE DRITTER UND VERÖFFENTLICHUNG VON INHALTEN
    • Vorbehaltlich der Bestimmungen aus Pkt. 3, ist im Rahmen des Dienstes das Veröffentlichen im Dienst von Inhalten oder die Durchführung von jeglichen Handlungen, welche gegen die Rechte einer anderen Person verstoßen oder diese verletzen oder anderweitig gesetzwidrig sind, verboten (insbesondere im Bereich des Schutzes von personenbezogenen Daten, leiblichem Wohl und des Rechtes am geistigen Eigentum).
    • Der Verwalter hat das Recht beliebige Inhalte oder Informationen im Dienst durch einen Benutzer veröffentlicht zu entfernen, wenn diese einen Verstoß gegen die Ordnung darstellen oder widersprüchlich mit dem allgemein geltenden Gesetz sind.
    • Im Falle der Feststellung durch den Benutzer von Inhalte, die seine Rechte verletzen, sollten er einen solchen Verstoß dem Verwalter (in Form einer behördlichen Mitteilung oder einer glaubhaften Nachricht mit einem rechtswidrigen Charakter der Daten) melden. Diese Mitteilung wird durch den Verwalter unverzüglich analysiert und im Fall der Bestätigung einer Illegalität der angegebenen Daten, werden diese durch den Verwalter entfernt oder durch den Benutzer auf Anweisung des Verwalters bearbeitet, wobei die Verpflichtung zum Beweisen der Rechtswidrigkeit des Eintrages die Benutzer belastet.
    • Wiederholte Verletzung von Rechten, insbesondere am geistigen Eigentum (z.B. Schutz des Urheberrechts oder Verletzung von Markenrechten) anderer Menschen wird zum Sperren des Benutzerkontos führen.
    • Im Fall der Sammlung von Informationen von den Benutzern, ist es notwendig: ihre Zustimmung zu erhalten, ausdrücklich zu informieren, dass der Benutzer (nicht der Administrator) die Daten erhebt und eine Datenschutzerklärung zu veröffentlichen, welche die Besprechung der gesammelten Informationen und der Art und Weise deren Verwendung umfasst.
    • Es ist verboten, in dem Dienst Personalausweisen anderer Personen und vertrauliche Informationen mit einem finanziellen Charakter zu veröffentlichen.
    • Es ist verboten Markenzeichen und Werke, als auch andere Elemente zu verwenden, welche den Gegenstand der Rechte an geistigem Eigentum des Verwalters darstellen, als auch aller verwechselnd ähnlicher Bezeichnungen, außer in Fällen, in denen der Verwalter deren Verwendung zugestimmt hat.
  • 5. SICHERHEIT DES KONTOS UND DATENSCHUTZ
    • Es ist verboten, falsche personenbezogene Daten in dem Dienst anzugeben und ein Konto für eine andere Person ohne deren Erlaubnis zu erstellen.
    • Der Benutzer kann nur ein persönliches Konto erstellen.
    • Im Falle der Sperrung des Benutzerkontos hat er kein Recht ein anderes zu erstellen.
    • Der Benutzer ist verpflichtet sich um die Zuverlässigkeit und Aktualität seiner Daten zu kümmern.
    • Es ist verboten sein Passwort mitzuteilen, anderen den Zugriff auf das eigene Konto zu erlauben und andere Handlungen durchzuführen, die einen Rückgang des Sicherheitsniveaus des Kontos verursachen können und das eigene Konto einer anderen Person zu übergeben.
    • Falls der Benutzer einen ähnlichen Benutzernamen oder das ID für das Konto oder die Webseite wählt, die aufgrund verschiedener Vorschriften einem Schutz zu Gunsten einer anderen Person unterliegt, behält sich der Verwalter das Recht zum Entfernen oder Abnahme dieses Kontos, falls nötig.
    • Der Benutzer ist der Besitzer aller Inhalte und Informationen durch sich selbst im Dienst veröffentlicht und kann, die Art der Veröffentlichung dieser durch Berechtigungen bestimmen (in dem Lesezeichen Einstellungen verfügbar), vorbehaltlich der Bestimmungen des Pkt. 4.
    • Im Falle von Inhalten mit dem Recht an geistigem Eigentum umfasst, wie Artikel, Fotos und Videos, Benutzer, der diese im Dienst veröffentlicht, ist damit einverstanden, diese in jeglicher Form zu verbreiten (auch im Internet) und in dieser Hinsicht gewährt er dem Verwalter eine nichtausschließliche, veräußerbare, einschließlich dem Recht zur Vergabe von Sublizenzen, kostenlose, territorial und zeitlich unbegrenzte Lizenz, die die Verwendung aller selbst veröffentlichten Inhalte erlaubt, welche durch das geistige Eigentumsrechte umfasst sind. Diese Lizenz erlischt nicht zusammen mit der Entfernung durch den Benutzer von Inhalten, mit dem geistigem Eigentumsrecht umfasst oder des Kontos. Die Lizenz beinhaltet insbesondere folgende Tätigkeitsfelder: kopieren, veröffentlichen, verbreiten, übersetzen und Korrekturen vornehmen.
    • Der Benutzer nimmt jedoch zur Kenntnis, dass trotz des Löschens des Kontos oder der einzelnen Daten, die Sicherheitskopie der gelöschten Inhalte für einen angemessenen Zeitraum gespeichert werden kann (aber wird nicht anderen mitgeteilt), und dass als Folge der erneuten Verwendung, im Internet verbleibt, was im Zuständigkeitsbereich anderer Subjekte verbleibt (z. B. Google).
    • Der Benutzer stimmt der Verwendung von jeglichen Bewertungen über den Dienst und anderer Vorschläge bezüglich des Dienstes zu nutzen, jedoch erfolgt die Übergabe kostenlos und die Verwendung der Idee des Benutzers, wird keine Grundlage für die Ansprüche seinerseits, um die Auszahlung jeglicher Vergütung darstellen.
  • 6.SCHUTZ PERSÖNLICHER DATEN
    • Der Verwalter von im Dienst erhobenen Daten istTrans.eu Group S.A. spółka z ograniczoną odpowiedzialnością (Gesellschaft mit beschränkter Haftung) mit dem Sitz in Wysoka, an der Straße ul. Chabrowa 4, 52-200 Wrocław, Polen, eingetragen in das Unternehmerregister des Landesgerichtsregisters durch das Amtsgericht für Wrocław-Fabryczna unter der Nummer KRS 0000720763, Stammkapital in Höhe von 104.500,00 PLN, USt.-IdNr.:894-27-64-658, Gewerbeanmeldungsnummer: 932920615.
    • Die Daten werden erhoben und verarbeitet, um den Dienst zu nutzen. Die Daten werden auf freiwilliger Basis angegeben und alle Regeln deren Verarbeitung, bestimmt der Datenschutz auf der Webseite http://www.trans.eu/pl/polityka-prywatnosci.html verfügbar. Dem Benutzer steht das Recht auf die angegebenen Daten zuzugreifen und diese zu korrigieren und deren Entfernung zu fordern.
  • 7. VERSTÖSSE UND STRAFEN
    • Der Verwalter hat das Recht das Benutzerkonto im Dienst im Fall einer Verletzung durch den Benutzer der Bestimmungen dieser Ordnung und insbesondere im Fall der Gründung mehr als eines Kontos für die gleiche natürliche Person, zu sperren.
  • 8. HAFTUNG
    • Der Verwalter ist nicht für die von Benutzern veröffentlichte Inhalte, gemäß Art. 14 und 15 des Gesetzes vom 18. Juli 2002 (Dz. U. 2002.144.1204) über die Bereitstellung elektronischer Dienstleistungen, unter Vorbehalt des obigen Pkt. 4.3, verantwortlich.
    • Der Verwalter haftet nicht für Störungen in der Funktionsweise des Dienstes, durch höhere Gewalt, Ausfall von Geräten, Überlastung der Datenbank und des Servers verursacht.
    • Der Verwalter ist bemüht, den kontinuierlichen Betrieb des Dienstes zu gewährleisten, er kann jedoch nicht seine ständige Verfügbarkeit garantieren. Der Verwalter alle angemessenen Anstrengungen unternehmen, damit der Dienst auf einem nicht niedrigerem Niveau als 90% pro Jahr verfügbar ist.
    • Der Verwalter ist nur für Schäden verantwortlich, die aus vorsätzlichem Fehlverhalten führen.
  • 9. SCHLUSSBESTIMMUNGEN
    • Der Verwalter hat das Recht zur einseitigen Änderung der Bestimmungen dieser Ordnung. Die Änderungen treten mit der Veröffentlichung der geänderten Fassung auf der Webseite trans.info/regulations in Kraft.