Leider haben wir keine guten Nachrihten für Fernfahrer, die über die A4 in Nordhessen regelmäßih pendeln. Nach Angaben der DVZ seien die Pläne für den Lückenschluss der Autobahn 4 vom Tisch.

Einer Mitteilung des hessischen Wirtschaftsministeriums in Wiesbaden zufolge soll das Projekt für die neue  B508n zwischen Hattenbach (Landkreis Hersfeld-Rotenburg) und Olpe (Nordrhein-Westfalen) nicht umgesetzt werden. Die erwarteten Verkehrsmengen rechtfertigten keine weiteren Planungen und Investitionen, so die DVZ. 

Autor: Agnieszka Sterniak

Ursprung: http://www.dvz.de/content/news/politik/einzelseite/datum/2010/05/07/kein-lueckenschluss-der-a4-in-nordhessen.html

Kommentare

comments0 Kommentare
thumbnail
Um Benachrichtigungen über Kommentare freizuschalten - gehen Sie zu Ihrem Profil