Auf einem LKW-Parkplatz in Frankreich stehen Kraftfahrern kostenlos Fahrräder zur Verfügung. Das ist aber nicht nur eine nette Geste, sondern gleichzeitig auch ein Marketing-Trick, um lokalen Geschäftsinhabern und Dienstleistern dabei zu helfen, mehr Kunden zu gewinnen.

Auf dem Parkplatz Dunkerque Security Truckstop in der kleinen Stadt Craywick bei Dunkirk können Fahrer kostenlos ein Fahrrad ausleihen, um zu den Geschäften zu der nächstgelegenen Stadt Loon-Plage zu gelangen. Im Mai 2018 haben die Behörden von Loon-Plage eine Kooperation mit dem Parkplatzbetreiber gelauncht,im Rahmen der LKW-Fahrer Flyer mit Karten und Piktogrammen erhielten, die über die Standorte von Geschäften, Bäckereien, Supermärkten usw. informierten.Bald stellte sich jedoch heraus, dass das Parken der großen LKW im Stadtzentrum ziemlich lästig jest, weshalb die Behörden von Loon-Plage auch beschlossen haben, einen kostenlosen Fahrradverleih bei Dunkerque Security Truckstop einzurichten, berichtet die lokale Tageszeitung La Voix Du Nord.

Anfangs standen den Fahrern nur vier Fahrräder zur Verfügung. Jetzt sind es acht, und es könnte noch mehr werden, weil die ungewöhnliche Werbung für lokale Geschäfte ein großer Erfolg war – heißt es in den  lokalen Medien. Davon profitieren sowohl Fahrer als auch lokale Unternehmer.

800.000 Fahrer nutzen jährlich den Parkplatz Dunkerque Security Truckstop. Die Anlage wird von einer Sicherheitsfirma überwacht.

Je nach Aufenthaltsdauer (von einer Stunde bis zu einem Tag) beträgt der Preis zwischen 7,50 und 31,50 Euro. Der Wochenendtarif (von Samstag 12 Uhr bis Montag 8 Uhr) beläuft sich auf 49,50 Euro.

Kommentare

comments0 Kommentare
thumbnail
Um Benachrichtigungen über Kommentare freizuschalten - gehen Sie zu Ihrem Profil