Haben Sie News? Erzählen Sie uns davon!

In 30 Dörfern und 3 Städten im Norden der Slowakei wurde aufgrund von Schneefall der Ausnahmezustand verhängt. Im Riesengebirge gilt Stufe 4 für die Lawinengefahr. Mehrere Bergstraßen und-pässe sind für LKW gesperrt.

Der Bergpass bei Fačkov (Abschnitt I / 64 zwischen Nitrianske Pravno und dem Bergpass bei Fačkovské sedlo) ist für Fahrzeuge mit einer Länge von mehr als 10 m gesperrt. Die Bergpässe Veľké Pole ( II/512 Oslany – Cerová), Šútovce ( III/1774), sowie Skýcov (II/511)(II / 511) sind für Fahrzeuge über 3,5 t nicht passierbar. Wie das slowakische Straßenverkehrsunternehmen SSC mitteilt, sind Schneeketten für Fahrzeuge über 3,5 t auf der Straße II / 558 Stakčín – Ulič, auf der Straße III bei Stakčín und für aller Fahrzeuge auf der Straße II / 584 Srdiečko – Bystrá Pflicht.

Alle anderen vom SSC in der Slowakischen Republik betriebenen Autobahnen und Schnellstraßen sind befahrbar.

Mehr zu der aktuellen Verkehrslage finden Sie auf der Webpräsenz von SSC.

https://www.cas.sk/clanok/790594/zneh-sposobuje-na-cestach-problemy-v-tychto-okresoch-je-situacia-velmi-zla/

Posted by Hegedusova Ing Kvetoslava on Tuesday, January 15, 2019

Foto:Pixinio/CC0

Kommentare

comments0 Kommentare
thumbnail
Um Benachrichtigungen über Kommentare freizuschalten - gehen Sie zu Ihrem Profil