Dank dem Event “Innovation Pitches”, das von der BVL.digital veranstaltet wird, können Unternehmen ihre Innovationen vorstellen und den TeilnehmerInnen die Möglichkeit geben, sich im Bereich aktueller Trends und Technologien zu informieren.

Es besteht kein Zweifel darüber, dass die Logistik einen Innovationsboom erlebt. Das erfordert von allen Fach- und Führungskräften sich zu aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden zu halten, was in Zeiten, wenn keine Messen stattfinden, eine große Herausforderung ist. Aus diesem Grund organisiert die BVL.digital das Event “Innovation Pitches”, im Rahmen dessen Unternehmen und TeilnehmerInnen aktuelle Trends und Technologien präsentieren können.

Die nächste Folge der Initiative findet bereits am 3. Dezember um 11.00 Uhr  virtuell statt. Die Anmeldung ist kostenfrei und von überall verfügbar. In vier 15-minütigen Abschnitten werden fünf innovative Softwarelösungen für Logistik und SCM dargestellt.

-
+

Thomas Gawel, einer der Redner, Senior Business Development Manager von der Trans.eu Group hat uns verraten, dass er davon erzählen wird, wie digitale Plattformen bei der Vernetzung mit Logistikpartnern helfen können, die Transparenz und Effizienz in der Lieferkette zu erhöhen sowie Kosten, Zeit und Emissionen zu optimieren.

Foto: BVL digital

Kommentare

comments0 Kommentare
thumbnail
Um Benachrichtigungen über Kommentare freizuschalten - gehen Sie zu Ihrem Profil