Haben Sie News? Erzählen Sie uns davon!

Nach Angaben des Bundesamtes für Güterverkehr (BAG) haben LKW im ersten Quartal 2010 auf mautpflichtigen Strecken 6, 1 Milliarden Kilometer zurückgelegt. Im Vergleich zu demselben Zeitrahmen 2009 bedeutet das einen Anstieg um 2,9 Prozent.

Neben deutschen Frachtführern rollen auf deutschen Fernstraßen viele tausende ausländische Transporteure. Die meisten stammen aus Polen, Tschechien, Ungarn, Slowakei, Rumänien, Litauen und Slowenien. An der Spitze befinden sich polnische Brummifahrer.

Ihr Anteil der Fahrleistung betrug 9,6 Prozent im ersten Quartal. Auf dem zweiten und dritten Platz rangieren die Niederlande mit einem Anteil von 4,5 Prozent und Tschechien mit 4,1 Prozent Anteil der Fahrleistung.

Autor: Agnieszka Sterniak

Ursprung: http://www.transaktuell.de/nachrichten/datum/2010/04/22/lkw-legen-mehr-kilometer-zurueck.html

Kommentare

comments0 Kommentare
thumbnail
Um Benachrichtigungen über Kommentare freizuschalten - gehen Sie zu Ihrem Profil