Sicher parken – LKW-Parkplatz auf der Route nach Calais bereits offen

Lesezeit 2 Min.

Ein gesicherter LKW-Parkplatz in Nordfrankreich wurde kürzlich erweitert und für den Betrieb freigegeben.

Sicher parken – LKW-Parkplatz auf der Route nach Calais bereits offen
Foto: TWV PARK / Facebook

Der Standort, der am vergangenen Wochenende eröffnet wurde, liegt direkt an der Autobahn A26 in der Nähe des Dorfes Nœux-les-Mines. Der Parkplatz ist also eine Autostunde von Calais und 2 Stunden von Paris entfernt.

Der unbestrittene Vorteil der Lage des TWV PARK ist seine Sicherheit. Nach Angaben des Eigentümers des Geländes wird es von Wächtern bewacht und von einem CCTV-Kamerasystem (Fernsehüberwachungssystem) überwacht. Der Parkplatz ist außerdem von einem „natürlichen Schutz” in Form von Bäumen und einem speziellen Zaun umgeben.

Toiletten, Duschen und Wäscheservice stehen 24 Stunden am Tag zur Verfügung. Außerdem gibt es ein Café mit Snacks und Getränken sowie einen Entspannungsbereich mit TV-Bildschirmen und Tischfußball. Außerdem gibt es Food Trucks vor Ort und kostenloses Wi-Fi.

Im Frühjahr und Sommer werden auch Fahrräder zur Verfügung stehen. Außerdem können die Fahrer an Picknicktischen im Freien speisen.

Die Preise für die Nutzung des Parkplatzes liegen zwischen 2,8 € pro Stunde und 28 € für 11 Stunden. Pauschalangebote für längere, zweitägige Aufenthalte sind für rund 50 € erhältlich. Ausführliche Informationen zu den Preisen finden Sie auf deren Website.

Die Erweiterung des TWV-LKW-Parks erfolgt weniger als 18 Monate nach seiner Eröffnung im August 2020. Die Website wird derzeit mit 4,7/5 auf Google Maps, 4,5/5 auf TruckFly und 4,3/5 auf truckerapps.eu bewertet.

Meistgelesene Artikel
Kommentare
0 Kommentare
Benutzer gelöscht
Meistgelesene Artikel