Mit einer Neuentwicklung von Ford sollen Fahrer im Lkw nicht mehr am Steuer einschlafen. Das amerikanische Unternehmen hat nämlich in Zusammenarbeit mit der brasilianischen Firma GTB eine besondere Baseball-Mütze erfunden.

Die SafeCap-Mütze hat eine Wecker-Funktion und gibt akustisches und optisches Alarmsignal von sich, wenn sie feststellt, dass der Fahrer kurz vor dem Einschlafen ist.

Zunächst wurde einmal erforscht, welche Kopfbewegungen mit dem Job verbunden sind und welche auf Schläfrigkeit hindeuten, damit die Mütze nicht fälschlicherweise warnt, wenn zum Beispiel der Fahrer seinen Kopf dreht, auf die Instrumente oder in den Rückspiegel schaut – berichtet das Golem.de-Portal.

Dann wurde eine Software entwickelt, die den Unterschied erkennt. Die Trucker-Kappe ist dazu unter anderem mit einem Gyroskop ausgerüstet. Im Zweifelsfall wird der Fahrer mit Ton, Lichtimpulsen und Vibrationen gewarnt.

Quelle: Golem.de

Kommentare

comments0 Kommentare
thumbnail
Um Benachrichtigungen über Kommentare freizuschalten - gehen Sie zu Ihrem Profil