Gemäß der neuen Verordnung, die in dem österreichischen Amtsblatt (Bote für Tirol) veröffentlicht wurde, gelten in Tirol neue Lkw-Fahrverbote. Überdies gibt es bereits die Termine der Blockabfertigung für das gesamte zweite Halbjahr 2020.

Zur Vermeidung der Beeinträchtigung der Sicherheit, Leichtigkeit und Flüssigkeit des Verkehrs auf der B182 Brennerstraße und auf der L223 Fritzener Straße in den Gemeindegebieten von Nattern, Wattens und Fritzens wurden neue Lkw-Fahrverbote für Lastkraftfahrzeuge mit mehr als 12 m Länge verordnet.

Auf der L223 Fritzener Straße wird nördlich der Kreisverkehrsanlage Wattens ab der Kilometertafel 1,0 bis zum nordöstlichen Grenzpunkt des Grundstücks Gp. .190, KG Fritzens, von Montag bis Samstag, jeweils in der Zeit von 6:00 Uhr bis 10:00 Uhr.

Vom Verbot ausgenommen wird der Ziel- oder Quellverkehr in den Gemeindegebieten von Baumkirchen, Fritzens, Kolsass, Kolsassberg, Volders, Wattens, Wattenberg und Weer.

Das weitere Fahrverbot gilt auf der Verbindungsspange B182-3-R1 der B182 Brennerstraße zwischen den Richtungsfahrbahnen Innsbruck und Gries am Brenner wird von Montag bis Samstag, jeweils:

– in der Zeit von 7:00 Uhr bis 11:00 Uhr

– und von 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr.

Vom Verbot ausgenommen wird der Ziel- oder Quellverkehr in den Gemeindegebieten von Natters, Mutters, Schönberg im Stubaital, Fulpmes, Mieders, Telfes im Stubai, Neustift im Stubaital, Mühlbachl, Pfons, Matrei am Brenner, Navis, Steinach am Brenner, Trins, Gschnitz, Schmirn, Vals, Gries am Brenner, Obernberg am Brenner, Götzens und Birgitz.

Blockabfertigung an der Grenze zu Deutschland

Die Verkehrsbeschränkungen auf den Autobahnen A12 und A13 sind nicht die einzigen, mit denen Lkw-Fahrer in Österreich rechnen müssen. Seit 9. März 2020 wird die Blockabfertigung für Lkw bei Kufstein durch ein automatisiertes Dosiersystem abgewickelt. Es besteht aus Videokameras, Ampeln und Überkopfwegweisern. Insgesamt wurden für das Jahr 2020 35 Termine geplant. Die nächste Blockabfertigung kommt bereits nächste Woche.

Termine für das gesamte zweite Halbjahr liegen bereits vor:

13. Juli (Montag)

20. Juli (Montag)

27. Juli (Montag)

5. Oktober (Montag)

27. Oktober (Montag)

3. November (Dienstag)

5. November (Donnerstag)

12. November (Donnerstag)

19. November (Donnerstag)

26. November (Donnerstag)

2./3. Dezember (Mittwoch, Donnerstag)

9./10. Dezember (Mittwoch, Donnerstag)

 

Foto:  Wikiemdia/Vladimir Menkov CC SA 3.0

Kommentare

comments0 Kommentare
thumbnail
Um Benachrichtigungen über Kommentare freizuschalten - gehen Sie zu Ihrem Profil