Haben Sie News? Erzählen Sie uns davon!

Am Donnertag hat die österreichische Polizeiinspektion einen deutschen Schrott-LKW aufgehalten. Der Zustand des Fahrzeuges war so schlecht, dass die Beamten die Kennzeichen an Ort und Stelle abenhemen mussten.

Der LKW wurde an die Prüfstelle des Landes Salzburg gesendet. Nach einer gründlichen Untersuchung wurden bei dem Fahrzeug insgesamt 18 Mängel festgestellt.

Der Fahrer und der Zulassungsbesitzer müssen mit der Anzeige bei der Bezirkshauptmannschaft Salzburg-Umgebung rechnen, so das Portal Salzburg.com

 

Autor: Agnieszka Sterniak

Ursprung: http://www.salzburg.com/online/service/aktuell/Impressum-.html?article=Rq8G8J5jrIbd7HOFkpAdidkSc7xM9oCnO7fb&img;=&text;=&mode;=&

Kommentare

comments0 Kommentare
thumbnail
Um Benachrichtigungen über Kommentare freizuschalten - gehen Sie zu Ihrem Profil