Haben Sie News? Erzählen Sie uns davon!

Leider hat sich die schwierige Lage des deutschen Transportgewerbes nicht entspannt. Der Bundesverband Güterkraftverkehr, Logistik und Entsorogung (BGL) spricht gerade über die verschärfte Krise in diesem Marktsektor.

Diese Schlussfolgerung ergibt sich aus der Konjunkturanalyse des Verbandes. Wir die VerkehrsRundschan angibt, nachdem im letzten Quartal durch die Konjunkturprogramme des Bundes eine Abschwächung des Abwärtstrends verzeichnet worden sei, musste das Gewerbe zum Jahresende deutliche Einbußen hinnehmen. Dabei wird hervorgehoben, dass saisonale Effekte sogar zu einer Verschärfung der Krisensituation im Transportgewerbe beigetragen haben. Die Erwartungen der Branche waren laut BGL-Umfrage sogar noch schlechter als die aktuelle Geschäftslage.

Autor: Agnieszka Sterniak

Ursprung: http://www.verkehrsrundschau.de/bgl-konjunkturanalyse-die-krise-setzt-sich-fort-928687.html

Kommentare

comments0 Kommentare
thumbnail
Um Benachrichtigungen über Kommentare freizuschalten - gehen Sie zu Ihrem Profil