Die Entwicklung der Technologie und die allgegenwärtige Digitalisierung ermöglichen es Speditionen, jeden Tag effizient zu arbeiten. Es genügt, verfügbare Transportmanagement-Tools zu nutzen, um mit den größten Playern auf dem Markt konkurrieren zu können. Digitale Plattformen machen es möglich, nicht nur effizient Kunden und Auftragnehmer zu finden, sondern auch regelmäßig und effektiv mit den besten zusammenzuarbeiten. Wie lässt es sich digital arbeiten? Hier ein paar Tipps!

1. Nutzen Sie das volle Potenzial von Logistikplattformen

Der erste Schritt, um ein digitaler Spediteur zu werden, besteht darin, das Potenzial der verfügbaren digitalen Plattformen zu nutzen. Die ausschließliche Arbeit in einer Frachtenbörse ermöglicht es Ihnen, schnell einen Subunternehmer zu finden, wird aber Ihre Arbeit als Spediteur auf Dauer nicht optimieren. Der Schlüssel zum Erfolg ist, über die aktuellen Schemata hinauszugehen und zusätzliche Module zu verwenden, die eine regelmäßige Arbeit mit vertrauenswürdigen Frachtführern ermöglichen. Auf der Trans.eu-Plattform können die Nutzer der Frachtenbörse diese kostenlos nutzen. Wir sprechen hier von der Arbeit mit eigenen Frachtführer-Gruppen, dem Versenden von Frachten im Rahmen fester Routen oder auch der Auswahl eines Frachtführers mit Hilfe des SmartMatch-Algorithmus.

-
+

Möglichkeiten, Frachtführer zu erreichen. Für Börsen-Benutzer sind alle anderen Optionen im Hinblick auf den Frachtversand kostenlos.

2. Arbeiten Sie mit den besten Frachtführern

Die Trans.eu-Plattform ermöglicht ein effizientes Kontaktmanagement. Alle Benutzer haben Profile mit Daten, die notwendig sind, um ein bestimmtes Unternehmen zu überprüfen und zu entscheiden, ob es geeignet ist. Was ist im Frachtführerprofil zu finden? Seine Versicherung, Transportlizenz, Auszüge aus den Unternehmensregistern, sowie – am wichtigsten – Bewertungen und Meinungen von Vertragspartnern. Auf diese Weise haben wir Informationen aus erster Hand, ob es sich lohnt, mit ihm zu kooperieren.

-
+

Benutzerbewertungsbereich auf der Trans.eu-Plattform

Ein guter Frachtführer sollte im Modul Vertragspartner zu einer Gruppe hinzugefügt werden und dann können Sie ihm direkt Angebote schicken. Warum? Auf diese Weise handeln wir effektiv (die Chance, eine Zusammenarbeit aufzunehmen, ist größer) und sicher (wir erreichen einen verifizierten und zuverlässigen Frachtführer).

3. Bestellen Sie den Transport mit ein paar Klicks

Die Trans.eu-Plattform ermöglicht Ihnen eine schnelle Transportbestellung, sowohl durch die Veröffentlichung des Angebots in der Börse als auch durch seine Versendung an eine ausgewählte Gruppe von Frachtführern. Legen Sie einfach die Parameter Ihres Angebots fest und veröffentlichen Sie es dann mit ein paar Klicks. Auf diese Weise erreichen wir Frachtführer, die sich schnell entscheiden können, den Auftrag anzunehmen, ohne unnötige Telefonate zu führen. Bei Bedarf ermöglicht Ihnen die Plattform auch die Preisverhandlung mit Hilfe des komfortablen Messengers.

4.Optimieren Sie Kosten dank des guten Überblicks über die Preise

In der Transportbranche ist die Wirtschaftlichkeit extrem wichtig. Mit Hilfe einer Plattform, die die Möglichkeit hat, viele Frachtführer in kurzer Zeit zu erreichen, können Sie leicht einschätzen, wie sich die Preisangebote der Transportunternehmen gestalten. Wenn Sie einen neuen Auftrag anlegen, erhalten Sie Antworten, mit denen Sie feststellen können, ob das Angebot innerhalb des akzeptablen Bereichs liegt oder zu hoch ist. Und was, wenn der Auftrag neue, unbekannte Richtungen oder Märkte betrifft? Ein nützliches Hilfsmittel ist der sogenannte prognostizierte Preis, der beim Versenden von Fracht angezeigt wird. Er wird auf der Grundlage der Preise für ähnliche Frachten berechnet, die auf der Plattform angenommen wurden.

-
+

Der prognostizierte Preis im Frachterstellungsfenster

5. Verfolgen Sie Ihre Fracht

Mit der Frachtverfolgung ist es kein Problem, Ihre Fahrzeuge überall im Inland, aber auch weltweit zu verfolgen. Zu wissen, wo Ihre Waren sind und wann sie den Empfänger erreichen, ist entscheidend, um unnötige Kosten durch Verzögerungen zu vermeiden. Die Frachtverfolgung ermöglicht es Ihnen, mögliche Abweichungen zu kontrollieren und eventuell darauf zu reagieren. Mit Trans.eu können Sie jede Fracht verfolgen und haben Echtzeit-Informationen darüber, ob sie sich im Umschlagterminal befindet, unterwegs ist oder die Entladung beendet hat.

6. Tauschen Sie Informationen mit Frachtführern effizient aus

Guten Morgen, ist das Angebot noch gültig? Dies ist eine häufige Frage, die im Fenster des Trans.eu-Messengers erscheint. Dank dieses Tools gehören Telefonate oder E-Mails der Vergangenheit an. Schließlich ist es effektiver, nur an einem Ort zu arbeiten, und die Trans.eu-Plattform ermöglicht zudem eine effiziente Kommunikation. Das Chat-Fenster wird nicht nur zum Chatten, sondern auch zum Verhandeln und Abschließen von Transaktionen verwendet. Die automatische Übersetzerfunktion macht eine Konversation mit einem ausländischen Partner und eine Zusammenarbeit ohne Barrieren möglich.

Digitale Werkzeuge stehen jedem Spediteur zur Verfügung. Sie benötigen lediglich einen Zugang zur Trans.eu-Plattform. Wir ermutigen Sie, über die Frachtenbörse hinauszugehen und zusätzliche Lösungen zu testen, die Ihre tägliche Arbeit erheblich erleichtern können. Insbesondere, dass den Börsen-Benutzern keine zusätzlichen Gebühren für ihre Nutzung berechnet werden.

Foto: Trans.eu

Kommentare

comments0 Kommentare
thumbnail
Um Benachrichtigungen über Kommentare freizuschalten - gehen Sie zu Ihrem Profil