Diesen Sommer hat Atieva, ein amerikanisches Startup, seinen ersten Prototypen vorgestellt. Edna ist ein vollelektrischer Kleinbus mit der Leistung eines Supersportwagen, der schneller als Ferrari und Tesla ist.


Um die enorme Leistung von Edna spektakulär zu präsentieren, hat Atieva das Elektrofahrzeug gegen ein Tesla Model S sowie einen Ferrari in einem Beschleunigungsrennen antreten lassen. Es hat sich gezeigt, dass Edna für den Sprint von 0 bis 60 mph (0-100 km/h) gerade einmal 2,74 Sekunden benötigt.

Edna ist ein Elektro-Farhzeug auf Basis des Mercedes-Benz Viano. Unter der Motorhaube von Edna finden wir zwei Leistungselektronik-Einheiten, zwei Getriebe, eine Batterie mit 87 kWh Kapazität und über 900 Pferdestärken, außerdem die komplette Software, die für ein reibungsloses Zusammenspiel der Komponenten sorgt.

118549a6-a1e8-49a6-8a0a-729c9323dbd6?server=place3

Kommentare

comments0 Kommentare
thumbnail
Um Benachrichtigungen über Kommentare freizuschalten - gehen Sie zu Ihrem Profil