Haben Sie News? Erzählen Sie uns davon!

Am 2. und 3. Juni gilt in Italien ein LKW-Fahrverbot. Fernfahrer, die sich in dieser Zeit in Italien befinden, sollten sich frühzeitig um die Parkplätze kümmern.

Am 2. Juni müssen LKW wegen des Nationalfeiertages und am 3. Mai wegen des Feiertags Fronleichnam bleiben stehen. Das Fahrverbot am 2. Juni gilt für Fahrzeuge über 7,5 Tonnen zwischen 9 und 24 Uhr.

Anschließend greifen das Feiertagsfahrverbot in Teilen Deutschlands und in Österreich sowie das Nachtfahrverbot in Tirol.

Am 3. Juni dürfen sich die Brummifahrer erst ab 22 Uhr wieder auf den Weg machen.

Autor: Agnieszka Sterniak

Ursprung: http://www.dvz.de/news/international/artikel/id/fahrverbote-engen-lkw-zeitfenster-ein.html

Kommentare

comments0 Kommentare
thumbnail
Um Benachrichtigungen über Kommentare freizuschalten - gehen Sie zu Ihrem Profil