FedEx investiert in FourKites

Das Logistikunternehmen FedEx und der Softwareanbieter FourKites gaben diese Woche ihre strategische Partnerschaft bekannt. Die Unternehmen wollen gemeinsam an einer SCM-Plattform arbeiten.

FedEx investiert in FourKites
Foto: Scanrail / AdobeStock

FedEx und FourKites haben diese Woche ihre strategische Partnerschaft bekannt gegeben. Mit der Zusammenarbeit reagieren die Unternehmen auf die durch die Corona-Pandemie und die aktuellen geopolitischen Entwicklungen verursachten Störungen der Lieferketten. Ziel ist die Entwicklung einer gemeinsamen SCM-Plattoform FourKites X.

Wir freuen uns, diese bahnbrechende Plattform und die strategische Zusammenarbeit mit FedEx ankündigen zu können. Unsere Unternehmen teilen ein unerschütterliches Engagement für den Erfolg ihrer Kunden durch strategische Innovationen. Gemeinsam arbeiten wir daran, die Zukunft globaler Lieferketten zu ebnen, und zwar auf der Grundlage von Daten und maschinellem Lernen, um neue Werte für diese globalen Lieferketten zu schaffen, betonte sagt Mathew Elenjickal, Gründer und CEO von FourKites.

Im Rahmen der Zusammenarbeit wird der Softwareanbieter aus Kalifornien seine Kompetenzen im Bereich des maschinellen Lernens und der künstlichen Intelligenz mit den Daten des FedEx-Netzwerks, das in mehr als 220 Ländern präsent ist, kombinieren. FourKites X wird großen Verladern und Logistikanbietern Tools und Analysen zur Verfügung stellen und diese mithilfe von dynamischer Planung, verbesserter Transparenz und proaktiven Warnmeldungen bei der Optimierung der Lieferketten unterstützen. Seitens FedEx wird sich die Geschäftseinheit „FedEx Dataworks“ an der Entwicklung der Plattform beteiligen.

Dies ist eine aufregende Zusammenarbeit zwischen zwei Branchenführern und Innovatoren, die zusammenkommen, um neue Möglichkeiten für unsere Kunden zu erschließen.Wenn uns die letzten zwei Jahre etwas gelehrt haben, dann, dass Unternehmen zusammenarbeiten müssen, um intelligenter und schneller zu arbeiten. Unsere Zusammenarbeit mit FourKites schafft ein Daten-Ökosystem, das ein neues Maß an Vorhersagbarkeit und Transparenz bietet, um Unternehmen zu helfen, intelligentere Lieferketten in der heutigen unvorhersehbaren und komplexen Geschäftsumgebung aufzubauen, sagte  Sriram Krishnasamy, CEO von FedEx Dataworks.

 

Meistgelesene Artikel
Kommentare
0 Kommentare
Benutzer gelöscht
Meistgelesene Artikel