In vielen Ländern stehen Ende Oktober und Anfang November Feiertage an. Un dies bedeutet LKW-Fahrverbote

31. Oktober

Kroatien – von 15 bis 23 Uhr

Frankreich – von 22 bis 24 Uhr. In Frankreich gilt das Fahrverbot für Fahrzeuge mit einem zulässigen Gesamtgewicht von mehr als 7,5 Tonnen

Luxemburg – in Richtung Deutschland gilt das Verbot von 23:30 bis 24 Uhr. In Richtung Frankreich von 21:30 bis 24 Uhr  für Fahrzeuge mit einem zulässigen Gesamtgewicht von mehr als 7,5 Tonnen mit oder ohne Anhänger

Deutschland (Reformationstag) – von 0:00 bis 22:00 Uhr Das Verbot gilt nur in folgenden Bundesländern:

– Brandenburg

– Mecklenburg-Vorpommern

– Sachsen

– Sachsen-Anhalt

– Thüringen.

Polen – von 18 bis 22 Uhr gilt das Verbot für LKW mit einem zGG von über 12 Tonnen

Slowenien (Reformationstag) – von 8 bis 21 Uhr. Das Verbot gilt für LKW und Fahrzeugkombinationen mit einem zulässigen Gesamtgewicht von mehr als 7,5 Tonnen

Ungarn – von 22 bis 24 Uhr. Verbot für Lastkraftwagen, landwirtschaftliche Zugmaschinen mit Anhängern mit einem zGG über 7,5 Tonnen.

 

1. November (Allerheiligen)

Österreich – aus 0:00 bis 22:00 Uhr

Kroatien – von 14 bis 23 Uhr

Frankreich – von 0:00 bis 22:00 Uhr

Spanien – von 8 bis 24 Uhr und gilt nur für ADR-Transporte

Luxemburg – von 0:00 bis 21:45 Uhr

Deutschland – aus 0:00 bis 22:00 Uhr. Das Verbot gilt nur in folgenden Bundesländern:

– Baden-Württemberg

– Bayern,

– Nordrhein-Westfalen,

– Rheinland-Pfalz

– Saarland.

Polen – aus 8 bis 22 Uhr

Slowakei – von 0:00 bis 22 für LKW mit einem zulässigen Gesamtgewicht von mehr als 7,5 t sowie LKW mit einem zulässigen Gesamtgewicht von mehr als 3,5 t mit Anhänger oder Sattelschlepper

Ungarn – aus 0:00 bis 22:00 Uhr

Italien – von 9 bis 22 Uhr für Lastkraftwagen und Fahrzeugkombinationen mit einem zulässigen Gesamtgewicht von mehr als 7,5 Tonnen.

 

10. November

Polen – von 18 bis 22 Uhr

11. November

Frankreich – von 0:00 bis 22 Uhr

Luxemburg – von 0:00 bis 21:45 Uhr und gilt für Fahrzeuge, die in Richtung Frankreich fahren

Polen – von 8 Uhr bis 22 Uhr

 

Blockabfertigungen

 

– 4. November, Montag nach Allerheiligen.

– 5. November, Dienstag nach Allerheiligen.

– 7. November, Donnerstag

–  12. November, Dienstag

– 14. November, Donnerstag

– 21. November, Donnerstag

– 28. November, Donnerstag

 

 

Kommentare

comments0 Kommentare
thumbnail
Um Benachrichtigungen über Kommentare freizuschalten - gehen Sie zu Ihrem Profil