Das italienische Verkehrsministerium hat die LKW-Fahrverbote für 2020 bekanntgegeben. Sie gelten für Fahrzeuge mit einem zGG ab 7,5 Tonnen.

Die Fahrverbote gelten an allen Sonn- und Feiertagen, zusätzlich auch samstags und freitags im Sommer. Insgesamt sind es 78 Termine.

 

Januar

Jeden Sonntag von 9 bis 22 Uhr.

 

Februar

Jeden Sonntag von 9 bis 22 Uhr.

 

März

Jeden Sonntag von 9 bis 22 Uhr.

 

April

Jeden Sonntag von 9 bis 22 Uhr.

10. April, Karfreitag, von 14 bis 22 Uhr.

11. April, Karsamstag, von 9 bis 22 Uhr.

12. April, Ostern,von 9 bis 22 Uhr .

13. April, Ostern, von 9 bis 22 Uhr.

14. April (Dienstag) von 9 bis 14 Uhr.

25. April (Samstag),Tag der Befreiung Italiens, von 9 bis 22 Uhr.

 

Mai

1. Mai (Freitag), Tag der Arbeit,von 9 bis 22 Uhr.

Jeden Sonntag von 9 bis 22 Uhr.

 

Juni

2. Juni (Dienstag), Fest der Republik, von 7 bis 22 Uhr.

Jeden Sonntag von 7 bis 22 Uhr.

 

Juli

Jeden Samstag von 8 bis 16 Uhr.

Jeden Sonntag von 7 bis 22 Uhr.

An Freitagen, den 24. und 31. Juli, von 16 bis 22 Uhr.

 

August

Jeden Sonntag von 7 bis 22 Uhr.

zusätzlich:

1. August (Samstag) von 8 bis 16 Uhr.

7. August (Freitag) von 16 bis 22 Uhr.

8. August (Samstag) von 8 bis 22 Uhr.

14. August (Freitag) von 16 bis 22 Uhr.

15. August (Samstag) von 7 bis 22 Uhr.

22. und 29. August (Samstag) von 8 bis 16 Uhr.

 

September

Jeden Sonntag von 7 bis 22 Uhr.

 

Oktober

Jeden Sonntag von 9 bis 22 Uhr.

 

November

Jeden Sonntag von 9 bis 22 Uhr.

 

Dezember

Jeden Sonntag von 9 bis 22 Uhr.

8. Dezember (Dienstag), von  9 bis 22 Uhr.

25. Dezember (Freitag), Weihnachten, von 9 bis 22 Uhr.

26. Dezember (Samstag), Weihnachten, von 9 bis 22 Uhr.

 

Foto:Pixabay/Faumor CC0

Kommentare

comments0 Kommentare
thumbnail
Um Benachrichtigungen über Kommentare freizuschalten - gehen Sie zu Ihrem Profil