Italien wird  im März teilweise die Sonn- und Feiertagsfahrverbote für LKW aussetzen. Ein entsprechender Erlass wurde bereits unterzeichnet.

In Hinblick auf die Corona-Pandemie hat das italienische Verkehrsministerium beschlossen, das Fahrverbot für LKW über 7,5 t hzG an Sonntagen und Feiertagen sowohl im nationalen als auch internationalen Verkehr zu lockern.Eine entsprechende Verordnung wurde am 4. März 2021 unterzeichnet.

Die Ausnahmeregelung gilt an folgenden Tagen:

  • 14. März 2021
  • 21. März 2021

Foto: Pixabay/jackmac34 CC0

Kommentare

comments0 Kommentare
thumbnail
Um Benachrichtigungen über Kommentare freizuschalten - gehen Sie zu Ihrem Profil