Der Überseehafen wird mit ein Tunnel im Wert von 172 Mio. Euro an die A27 angeschlossen. Dies wurde vom Senat am Dienstag beschlossen.

 

 Beginnen soll der Bau der Trasse für die Verbindungs-Autobahn zwischen Bremen und Bremerhaven im Jahr 2012 und ab 2016 soll planmäßig der Verkehr angehen. Mit 120 Mio. Euro wird das Projekt vom Bund unterstützt, 15 Mio. Euro kommen von der Hafenwirtschaft. Die restlichen 36 Mio. Euro finanzieren zu 80% Bremen und zu 20% Bremerhaven.

 

 

 

Autor: Karolina Schröter

Ursprung: http://www.verkehrsrundschau.de/kurz-vermeldet-22-dezember-2010-996247.html

Kommentare

comments0 Kommentare
thumbnail
Um Benachrichtigungen über Kommentare freizuschalten - gehen Sie zu Ihrem Profil