Um negative Konsequenzen der isländischen Vulkanaschenwolke für die Transportbranche zu mindern, wird das Sonntagsfahrverbot am 25. April gelockert. Das haben die Verkehrsministerien von Bund und Ländern entschieden.

"Wir wollen der Wirtschaft die Möglichkeit einräumen, die Folgen der Flugausfälle der vergangenen Tage zumindest teilweise aufzufangen", sagte der rheinland-pfälzische Verkehrsstaatssekretär Alexander Schweitzer (SPD) am Mittwoch laut  einer Mitteilung der DPA.

Diese einmalige Lockerung soll dabei helfen, Versorgugsengpässe bei Handel und Industrie, mindestens teilweise auszugleichen.

Spediteure, die am Sonntag ausliefern wollen, können sich um die Sondergenehmigungen bei den entsprechenden Ämtern in den Landkreisen und kreisfreien Städten bemühen.

 

 

Autor: Agnieszka Sterniak

Ursprung: http://www.verkehrsrundschau.de/sonntagsfahrverbot-fuer-lkw-wird-gelockert-937170.html

Kommentare

comments0 Kommentare
thumbnail
Um Benachrichtigungen über Kommentare freizuschalten - gehen Sie zu Ihrem Profil