Haben Sie News? Erzählen Sie uns davon!

Wie sich aus einer Umfrage des ADAC Truck Service ergibt, wird der steigende Kostendruck zum Hauptproblem der deutschen Transporteure.

Die Umfrage har der ADAC Truck Service zum ersten Mal bei 70 großen und mittleren Transportunternehmen durchgeführt. Als der wichtigsten Grund für steigende Kosten wurde das zu geringe Transportvolumen genannt, das sich erst jetzt langsam steigert. Als ausschlaggebend für den Kostendruck erwies sich auch die Mauterhöhung. Ein Drittel der Respondenten belasten nach wie vor die Folgen der Wirtschaftskrise.

Insgesamt blicken die Transportunternehmen laut ADAC-Truck-Serive-Studie aber wieder zuversichtlicher in die Zukunft. Jeder zweite Transporteur schätze die eigene Geschäftsentwicklung 2010 als gleichbleibend ein, während 37,3 Prozent der Befragten mit verbesserten Geschäftszahlen 2010 rechnet, so der KFZ-Anzeiger.

Autor: Agnieszka Sterniak

Ursprung: http://www.kfz-anzeiger.com/wirtschaft/3084-kostendruck-groesstes-sorgenkind-fuer-transportbranche-.html

Kommentare

comments0 Kommentare
thumbnail
Um Benachrichtigungen über Kommentare freizuschalten - gehen Sie zu Ihrem Profil