Haben Sie News? Erzählen Sie uns davon!

Aufgrund der Arbeiten im Nahbereich wurde die Ausfahrt Patsch auf der Richtungsfahrbahn Innsbruck am Montag, 13.08.2018  nach Patsch vom Brenner gesperrt.

Sämtliche andere Auf- und Abfahrten der Anschlussstelle werden ohne Behinderung befahrbar bleiben. Für die Dauer der Sperre wird der Verkehr über die Anschlussstelle Zenzenhof umgeleitet.

Die ASFINAG beseitigt mit dem Umbau die letzte Stopp-Einfahrt an einer Autobahn in Tirol. Die Arbeiten sollen bis November 2018 abgeschlossen sein. Seit Februar laufen die Arbeiten für den Umbau der Anschlussstelle Patsch für mehr Sicherheit, weniger Rückstaus und geringere Zeitverluste.

Foto: Trans.INFO

Kommentare

comments0 Kommentare
thumbnail
Um Benachrichtigungen über Kommentare freizuschalten - gehen Sie zu Ihrem Profil