C.H. Robinson übernimmt Combinex Holding B.V.

C.H. Robinson übernimmt Combinex Holding B.V.

C.H. Robinson hat neulich die Übernahme der Combinex Holding B.V. angekündigt. Die Akquisition soll das europäische Landverkehrsgeschäft des Unternehmens stärken.

C.H. Robinson will mit der angekündigten Übernahme von Combinex Holding B.V. seine Präsenz im europäischen Straßentransport weiter ausbauen. Combinex ist einer der am schnellsten wachsenden Spediteure in der Benelux-Region und spezialisiert auf Transportdienstleistungen für Trocken-, Frisch- und Tiefkühlwaren.

Die Übernahme von Combinex ist eine große Chance für C.H. Robinson und wird unsere Präsenz in Europa, insbesondere in Westeuropa, weiter stärken.  Combinex wird uns mit einer eigenen Flotte zusätzliche Transportmöglichkeiten bieten und damit unsere Reichweite im Kurz- und Mittelstreckenmarkt erweitern. Ich freue mich, Arie Troost und sein erfahrenes Team in der C.H. Robinson-Familie willkommen zu heißen, sagt Jeroen Eijsink, President of Europe bei C.H. Robinson.

Die Ankündigung folgt auf zwei vorhergehende Übernahmen europäischer Unternehmen in 2019: Dema Services, ein führender Anbieter europäischer Straßentransporte mit Sitz in Italien, und Space Cargo, eine weltweit tätige Speditionsgruppe mit Sitz in Spanien.

Foto: Combinex

Meistgelesene Artikel
Kommentare
0 Kommentare
Benutzer gelöscht
Meistgelesene Artikel