Haben Sie News? Erzählen Sie uns davon!

Wie "Transport-Online" berichtet, wird der Reifenhersteller Continental AG sein letztes Nutzfahrzeug-Reifenwerk in Deutschland schließen.

Insgesamt müssen in Stöcken 210 Mitarbeiter gehen. Zum 1. Juni wechseln die Angestellten für ein Jahr in eine Qualifizierungsgesellschaft. Bis zuletzt hatte die Belegschaft gehofft, dass die Lkw-Reifenfertigung doch noch auf 500.000 Stück pro Jahr hochgefahren wird.

Autor: Agnieszka Sterniak

Ursprung: http://www.transport-online.de/nachricht/wirtschaft.php?id=63602

Kommentare

comments0 Kommentare
thumbnail
Um Benachrichtigungen über Kommentare freizuschalten - gehen Sie zu Ihrem Profil