Die Frima Yanosik hat einen Bericht über die Anzahl der Blitzer in Europa veröffentlicht. Die Analyse berücksichtigte 29 Länder. Denken Sie, dass Deutschland an der Spitze lag?

Blitzer in Zahlen

In Bezug auf die größte Anzahl von Blitzern landet in den Top drei definitiv Italien mit fast 5,9 Tausend Stück. Als nächstes kam Groβbritanienmit mit 5,5 Tausend Blitzern. Am dritten Platz war Deutschland, wo fast 3.900 ähnliche Anlagen auf die Autofahrer warten.

Am Ende der Liste war die kleinste Anzahl von Blitzern in der Slowakei (13 Stück). Lettland kam mit der Anzahl von 21 Blitzern. Der dritte Platz von hinten gehört Bosnien und Herzegowina, wo sich 52 Anlagen auf den Straßen befinden.

blitzer in europa

Häufung

Ganz anders sieht die Situation aus, wenn man die Fläche der europäischen Länder im Vergleich zur Anzahl der Blitzer berücksichtigt. In diesem Fall ist die größte Häufung von Geräten in Belgien, wo es 38 Einheiten pro 1000 km2 gibt. Der zweite Platz gehört Großbritannien (22 Blitzer) und der dritte Italien (rund 20 Stück).

Fot: Wikimedia.org

Kommentare

comments0 Kommentare
thumbnail
Um Benachrichtigungen über Kommentare freizuschalten - gehen Sie zu Ihrem Profil