Der zur duisport-Gruppe gehörende Kontraktlogistikdienstleister Bohnen Logistik betreibt ab dem 1. März 2019 für die Heineken Deutschland GmbH ein modernes Zentrallager für Bier- und Weinerzeugnisse im westfälischen Werne.

Der Logistikmarkt wird komplexer und stellt auch uns vor neue Herausforderungen. Umso mehr freuen wir uns mit Bohnen Logistik einen Partner gefunden zu haben, der uns in unseren Vorhaben optimal unterstützt, nachhaltig in Deutschland zu wachsen, Anton Relyovski, Supply Chain Direktor bei Heineken Deutschland.

Bohnen Logistik hat gemeinsam mit Heineken Deutschland das Logistikkonzept entwickelt und hiermit eine zukunftsfähige und nachhaltige Lösung für Heineken Deutschland geschaffen. Neben der Produktionsentsorgung der Heineken-Brauereien mit dem eigenen Fuhrpark, übernimmt Bohnen Logistik im 15.000 Quadratmeter großen deutschen Zentrallager die Lagerung und Kommissionierung sowie die Auslieferung von mehreren hundert Artikeln Fass- und Kistenware für Heineken Deutschland.

Bohnen Logistik ist seit Jahrzehnten ein erfahrener Logistikdienstleister in der Getränkebranche. Wir sind stolz darauf, dass unser Unternehmen nun bundesweit die Logistik für die deutsche Tochtergesellschaft des europaweit größten Bierbrauers Heineken übernimmt, so duisports-Vorstandsvorsitzender Erich Staake.

Heineken ist der weltweit internationalste Bierbrauer. Das Unternehmen ist der führende Hersteller und Anbieter von Premium-Bier und Cider. Angeführt von der Marke Heineken, verfügt das Unternehmen über ein breites Portfolio von mehr als 250 internationalen, regionalen und lokalen Bieren und Cider-Getränken. Das Unternehmen beschäftigt rund 73.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in mehr als 165 Brauereien verteilt auf 70 Länder. Die Heineken N.V. und Heineken Holding N.V. Aktien werden an der Euronext in Amsterdam gehandelt.

Foto: Pixabay/Jaume Jaquet

Kommentare

comments0 Kommentare
thumbnail
Um Benachrichtigungen über Kommentare freizuschalten - gehen Sie zu Ihrem Profil