Die Hyundai Motor Company hat diese Woche den neuen Pavise-Truck vorgestellt. Der für den Mittel- und Schwerlastverkehr ausgelegte LKW zeichnet sich durch ein geräumiges und modernes Fahrerhaus aus.

Pavise ist ein LKW mit einer Nutzlast von 5,5 bis 13,5 Tonnen und einem 7-Liter-Dieselmotor mit einer Höchstleistung von 325 PS.Der Truck bietet auch Sicherheitsoptionen wie ein System zur Vermeidung von Frontalkollisionen und ein Spurverlassenswarnsystem, das bisher nur bei großen LKW verfügbar war.

Das Unternehmen hofft, dass das neue Modell seine Position im Segment der schwereren Fahrzeuge stärken wird, in dem bisher Marken wie Scania, MAN und Volvo dominieren.

 

 

Während der Premiere kündigte der südkoreanische Hersteller an, bis 2025 17 kommerzielle Elektrofahrzeuge einzuführen – 7 Elektrofahrzeuge und 10 Brennstoffzellen-LKW.

Laut pulsenews.co.kr wird Hyundai im Dezember 10 Einheiten seines ersten wasserstoffbetriebenen Fahrzeugs in die Schweiz liefern, zudem beabsichtigt der Hersteller dort bis 2025 1.600 Einheiten zu verkaufen.

Foto: Pixabay/MilanMottl Pixabay License

Kommentare

comments0 Kommentare
thumbnail
Um Benachrichtigungen über Kommentare freizuschalten - gehen Sie zu Ihrem Profil