Der Aufschwng ist da! und es ist an der Zeit zu handeln, um von ihm zu profitieren.Doch wie genau soll das gehen.Manchmal sind es die kleinen Dinge die ein Unternehmen erst richtig zum Erblühen bringen.

Die Managementberatung hat auf  der IAA wertvolle Tipps gegeben wie Firmen speziel im Transportgewerbe effizienter und gewinnorientierter arbeiten können.

Hier sind mal die wichtigsten aufgeführt:

Es muss ein überlegenes Kundenverständnis geschaffen werden das wertschöpfungsübergreifende Angebote möglich macht.Es sollte viel Zeit in diei Kommunikation mit dem Kunden investiert werden.Weiterhin soll es dienlich sein den Angebotskatalog zu schröpfen,um den Kunden nicht zu verwirren und ihm die Entschedung leichter zu machen.Von Sonderangeboten, so wie wir sie aus dem Handelsgewerbe kennen, sollte Abstand genommen werden,da sie in dieser Branche ein unseriöses Bild erzeugen.

Diese Tipps sind Einfach aber einleuchtend und in jeder Firma sollte immer Platz für Verbesserungen sein.

 

.  

 

Autor: Koliński Peter

Ursprung: http://www.verkehrsrundschau.de/nutzfahrzeughandel-der-kunde-bleibt-koenig-970901.html

Kommentare

comments0 Kommentare
thumbnail
Um Benachrichtigungen über Kommentare freizuschalten - gehen Sie zu Ihrem Profil