Bis zu 450 LKW-Anhänger können gleichzeitig von der neuen Fähre, die eine Länge von 237,4 m hat und Teil der Flotte der dänischen Reederei DFDS ist,transportiert werden. Die Ro-Ro-Einheit soll bereits im März zum Einsatz kommen.

Die Fähre verfügt über ein einzigartiges Rampensystem mit drei unabhängigen Heckrampen. Das Entladen und Beladen von LKW soll so schneller und effizienter werden.

DFDS hat sechs solcher Fähren bestellt. Die Einheiten werden in der chinesischen Jinling-Werft gebaut.

Foto: Screen/Youtube/DFDS Group

Kommentare

comments0 Kommentare
thumbnail
Um Benachrichtigungen über Kommentare freizuschalten - gehen Sie zu Ihrem Profil