Haben Sie News? Erzählen Sie uns davon!

Die gespannte Situation in Griechenland scheint kein Ende zu haben. Infolge der heftigen Proteste wurde der Reiseverkehr lahmgelehmt. Der Streik ist eine Reaktion der Gewerkschaften auf die Ankündigung eines harten Sparprogrammes durch die griechische Regierung.

 Der ADAC berichtet, dass es am Freitag zu einem neuen Höhepunkt gekommen ist, infolge dessen ein verkehrschaos entastanden ist. Komplett gelähmt wurde der Reiseverkehr. Alle Busse in Athen sowie die Bahnen sind stehen geblieben. Auch zahlreiche Flüge sind ausgefallen.

 

Autor: Agnieszka Sterniak

Ursprung: http://www1.adac.de/Verkehr/Aktuelle_Nachrichten/default.asp?ComponentID=224928&SourcePageID=69155

Kommentare

comments0 Kommentare
thumbnail
Um Benachrichtigungen über Kommentare freizuschalten - gehen Sie zu Ihrem Profil