Ab dem 1. August muss jede Person, die aus dem Ausland nach Belgien zurückkehrt oder in diesem Staat länger als 48 Stunden bleiben möchte, ein Identifikationsformular ausfüllen. Dies gilt auch für Lkw-Fahrer.

Jede Person, die nach Belgien reisen will oder in diesen Staat nach einem Auslandsaufenthalt zurückkehren möchte, ist ab dem 1. August verpflichtet, 48 Stunden vor der Ankunft das Identifikationsformular (zu Englisch: Public Health Passenger Locator Form) ausfüllen.

Lkw-Fahrer sind dabei keine Ausnahme.

Das Online-Formular ist in 4 Sprachen (en, fr, nl, de) erhältlich. Sie können es hier finden.

Sollten sich die  in dem Formular angegebenen Informationen innerhalb von 14 Tagen nach dem Ausfüllen ändern, so muss eine aktualisierte Version erneut eingereicht werden.

Foto: Wikimedia

Kommentare

comments0 Kommentare
thumbnail
Um Benachrichtigungen über Kommentare freizuschalten - gehen Sie zu Ihrem Profil