Haben Sie News? Erzählen Sie uns davon!

Nach mehr als drei Jahren Vorbereitung ist das futuristische Starship – Fahrzeug Realität geworden. AirFlow Truck präsentierte in Kooperation mit Shell den Prototyp dieses umweltfreundlichen und sparsamen LKW.

Die ersten Skizzen dieses futuristischen Fahrzeugs entstanden vor fast 31 Jahren. Starship ist der dritte Versuch des Unternehmens, einen umweltfreundlichen LKW zu bauen, der die Effizienz im Transport verbessert.

Starship soll weniger CO2 ausstoßen und durch eine größere Gesamteffizienz und Kraftstoffersparnis gekennzeichnet sein. Diese neue Lkw-Generation wird ein nicht standardmäßiges, aerodynamisches Design sowie Sonnenkollektoren aus Kohlefaser auf dem Dach des Aufliegers haben.

Trotz der Verwendung sehr moderner Lösungen wird Starship von einem Dieselmotor (400 PS) angetrieben. Ein zusätzlicher Elektromotor treibt die Hinterachse an, was die Leistung des Fahrzeugs bei Bergauffahrten verbessert.

Spezifikation von Starship

„Starship wurde mit einer ganzen Reihe fortschrittlicher Technologien ausgestattet, wie z.B.:

Hybrid-Achsensystem zur Leistungssteigerung beim Gangwechsel, – nichtstandardisiertes automatisches Reifenfüllsystem, das konstanten Reifendruck und optimalen Kraftstoffverbrauch gewährleistet, – ein 5000-Watt-Solarsystem, das dank einer 48-Volt-Batterie Energie auflädt und speichert.” Die ersten Tests auf den Straßen sollen im Mai beginnen. Bis dahin wird Starship auf zahlreichen Transportmessen präsentiert.

Fot. rotella.shell.com

Kommentare

comments0 Kommentare
thumbnail
Um Benachrichtigungen über Kommentare freizuschalten - gehen Sie zu Ihrem Profil