Waberer’s Szemerey Logistics Ltd., eine Tochtergesellschaft von Waberer’s, hat eine Ausschreibung zur Erbringung von Logistikdienstleistungen bei Audi Hungaria Zrt. – Győr (Ungarn) gewonnen, einem der weltweit größten Motorenhersteller in Győr. Die Firma hat dies letzte Woche bekanntgegeben.

Waberer’s wird im Motorenwerk die innerbetriebliche Logistik und den Betrieb eines externen Logistikzentrums übernehmen. Der Service umfasst auch die Teilelagerung und Wartung von Produktionslinien für die Produktion von etwa 2 Millionen Motoren pro Jahr. Der Vertrag mit AUDI HUNGÁRIA tritt Ende September in Kraft. Der Servicezeitraum beginnt im Dezember 2019.

Foto: gblaskovics/ Wikimedia Commons

Kommentare

comments0 Kommentare
thumbnail
Um Benachrichtigungen über Kommentare freizuschalten - gehen Sie zu Ihrem Profil