Über die App für die Abwicklung von Mautgebühren in Italien – „Telepass Pay” -werden LKW-Fahrer künftig auch Tickets für die Fähre erwerben können.

Diese Option ist seit über einer Woche für PKW-Fahrer verfügbar. Mit Hilfe der Anwendung „Telepass Pay” kann man Tickets für Fähren nach Sizilien, Sardinien, Korsika und zu den Inseln des toskanischen Archipels Elba und Giglio kaufen. Es geht um die Verbindungen mit den Häfen des toskanischen Archipels sowie mit Genua, Piombino, Livorno, Civitavecchia, Neapel, Porto Torres, Arbatax, Cagliari, Bastia, Olbia und Palermo verbunden, die von Gruppo Onorato betrieben werden. Zu dieser Gruppe gehören die Dienstleister Moby, Tirrenia und Toremar.

Nach Angaben der italienischen Medien wird in Kürze auch der Erwerb eines Fährtickets für LKW-Fahrer möglich sein. Der genaue Termin ist noch nicht bekannt.

Foto: cargo.grimaldi-lines.com

Kommentare

comments0 Kommentare
thumbnail
Um Benachrichtigungen über Kommentare freizuschalten - gehen Sie zu Ihrem Profil