Tesco bietet Lkw-Fahrern einen Bonus von über 1.000 Euro, während Agenturen und Transportunternehmen die Löhne erhöhen

Die bekannte britische Supermarktkette Tesco versucht, Lkw-Fahrer mit einer Antrittsprämie von 1.000 Pfund (über 1.000 Euro) für eine Anstellung im Unternehmen zu gewinnen. Die einmalige Prämie des Einzelhandelsriesen ist neben den deutlich gestiegenen Löhnen in den Stellenanzeigen für Lkw-Fahrer ein deutlicher Beweis dafür, dass die Unternehmen jetzt bereit sind, mehr Geld auszugeben, um die von ihnen benötigten Fahrer zu finden.

Trans.INFO

Trans.INFO

30.07.2021
<1000
Tesco bietet Lkw-Fahrern einen Bonus von über 1.000 Euro, während Agenturen und Transportunternehmen die Löhne erhöhen
© Copyright Jaggery and licensed for reuse under this Creative Commons Licence

Der Bonus gilt für Fahrer, die vor dem 30. September dieses Jahres bei Tesco anfangen. Die Einzelheiten sind auf der Website der Supermarktkette zu finden.

Wie die BBC berichtet, bieten auch andere Unternehmen ähnliche Anreize für Lkw-Fahrer an, da der stark dokumentierte Fahrermangel zu Störungen in den Lieferketten geführt hat.

Rod McKenzie, Geschäftsführer der RHA, erklärte gegenüber der BBC, dass es immer schwieriger werde, im Hinblick auf die „abnehmende Zahl von Lkw-Fahrern” zu rekrutieren, was zu höheren Löhnen geführt habe.

Alex Veitch, General Manager of Public Policy bei Logistics UK, erklärte gegenüber dem britischen Sender, dass die von Unternehmen wie Tesco angebotenen Anreize zeigen, dass „angesichts des derzeitigen Mangels an Lkw-Fahrern offensichtlich das Gesetz von Angebot und Nachfrage greift”.

Meistgelesene Artikel
Kommentare
0 Kommentare
Benutzer gelöscht
Meistgelesene Artikel