Haben Sie News? Erzählen Sie uns davon!

T-Log ist ein weiteres von der schwedischen Firma Einride hergestelltes elektrisches und autonomes Fahrzeug.

Zum ersten Mal wurde es beim Goodwood Festival of Speed ​​in Großbritannien gezeigt. Das Fahrzeug ist zu 100% autonom und  für besondere Aufgaben gedacht, so zum Beispiel für den Transport auf Waldwegen.

Gleich beim ersten Blick auf das Fahrzeug fällt auf, dass es keine Fahrerkabine hat und 7,3 Meter lang ist. An der Ladefläche befinden sich vertikale Halterungen, die einen sicheren Halt von Stammholz gewährleisten sollen. Das Fahrwerk und die Federung sind zusätzlich verstärkt. Der Truck hat ein elektrisches Antriebssystem von  300 kWh und eine Reichweite von 120 Meilen (ca. 200 km). Das zulässiges Gesamtgewicht beträgt 16 Tonnen.

Foto: Einride

Kommentare

comments0 Kommentare
thumbnail
Um Benachrichtigungen über Kommentare freizuschalten - gehen Sie zu Ihrem Profil