Schweiz: Keine wöchentliche Ruhezeit in der Kabine

Schweiz: Keine wöchentliche Ruhezeit in der Kabine

Auch in der Schweiz soll das Übernachten in der LKW-Kabine während der regelmäßigen wöchentlichen Ruhezeit künftig nicht mehr möglich sein.

Die Schweiz will gegen Sozialdumping und unlauteren Wettbewerb von osteuropäischen Transportunternehmen vorgehen. Im Herbst 2020 hat der Tessiner SP-Nationalrat Bruno Storni beantragt, dass LKW-Fahrer ihre regelmäßige wöchentliche Ruhezeit nicht im Fahrzeug verbringen dürfen. Für Storni sind die Arbeitsbedingungen in der Transportbranche teilweise inakzeptabel, da vor allem Fahrer aus Osteuropa ganze Wochen in ihren Fahrzeugen verbringen.

Letzte Woche hat der Ständerat den Antrag von Storni mit 37 zu 8 Stimmen angenommen.

Laut Ankündigungen der Verkehrsministerin Simonetta Sommaruga sollen die neuen Vorschriften am 1. Januar 2022 in Kraft treten.

Foto: Pixabay/RaphiD

Meistgelesene Artikel
Kommentare
0 Kommentare
Benutzer gelöscht
Meistgelesene Artikel