Das dänische internationale Versand- und Logistikunternehmen DFDS hat einen Klimaplan angekündigt, der eine Reduzierung der Emissionen durch Lastkraftwagen von Third-Patry-Logistics-Dienstleistern vorsieht.

In einer Anfang des Monats veröffentlichten offiziellen Presseerklärung verkündete DFDS sein Ziel, bis 2050 klimaneutral zu werden. Das Unternehmen will auch, dass die THG-Emissionen im Jahr 2030 um 45% niedriger sind als im Jahr 2008. Diese Zahl entspricht einer erwarteten Reduzierung um 25-35% zwischen 2019 und 2030.

DFDS plant, seine Ziele zu erreichen, indem es seine Maβnahmen zur Kohlenstoffreduzierungen auf drei Wegen verfolgt. Dabei wird der letzte für die 3PL-Partner des Unternehmens von Interesse sein.

Der erste Weg, der als „kurzfristiger Tonnageanpassungsplan” von DFDS bezeichnet wird, besteht weitgehend aus kleineren technischen Upgrades, einschließlich Lösungen wie der Verwendung der richtigen Beschichtungen auf Schiffsrümpfen und der Nutzung von Entscheidungshilfesystemen.

Der zweite Weg bezieht sich auf die langfristige Tonnage und den Ersatz fossiler Brennstoffe durch eine neue Generation emissionsfreier Brennstoffe.

Es ist jedoch der dritte Weg, den DFDS als „das Haus in Ordnung bringen” bezeichnet, der für die 3PL-Unternehmen, die derzeit mit dem dänischen Logistik-Riesen zusammenarbeiten, von Bedeutung sein wird.

Laut einer zweiten Pressemitteilung, zielt der dritte Weg darauf ab, die Emissionen von LKWs von 3PL-Dienstleistern, von DFDS-eigenen LKWs sowie von Geräten, die in Hafenterminals eingesetzt werden, zu reduzieren. Eine von den hier vorgesehenen Maβnahmen wird der Einsatz von Elektro-Lkw sein.

90% des CO2-Fußabdrucks von DFDS stammen aus dem eigenen Versandbetrieb, während die Logistikoperationen für den Großteil der restlichen 10% verantwortlich sind.

DFDS kündigt an, dass es in den kommenden Wochen mehr Informationen über seinen Klimaaktionsplan zur Verfügung stellen wird.

Kommentare

comments0 Kommentare
thumbnail
Um Benachrichtigungen über Kommentare freizuschalten - gehen Sie zu Ihrem Profil