Rauchverbot im LKW in den Niederlanden ab 1. Januar 2022

Das Rauchverbot am Arbeitsplatz wird in den Niederlanden ab Januar 2022 ausgeweitet. Das bedeutet, dass es LKW-Fahrern verboten sein wird, in der Kabine zu rauchen. Bei Verstößen gegen das Verbot drohen hohe Geldstrafen.

Rauchverbot im LKW in den Niederlanden ab 1. Januar 2022
Foto: Photo credits @ Pxfuel

Während ein Arbeitgeber im Jahr 2021 noch einen ausgewiesenen Raucherbereich zur Verfügung stellen kann, müssen 2022 alle Raucherbereiche in Unternehmen geschlossen werden. Da die Fahrerkabine des LKW als Arbeitsplatz gilt, wird das Rauchen auch dort verboten sein.

Die Höhe der Geldstrafe für einen Verstoß gegen das Gesetz kann zwischen 450 Euro und 450.000 Euro pro Verstoß liegen.

Die Niederlande sind nicht das einzige Land in Europa, das strenge Gesetze zum Rauchen in Fahrzeugen erlassen hat.

Wie wir bereits berichtet haben, plant auch Italien ein Rauchverbot für Fahrer – allerdings aus einem ganz anderen Grund. Während es in den Niederlanden um das Recht der Menschen auf rauchfreie Arbeitsplätze geht, ist in Italien die durch das Rauchen verursachte Ablenkung der Hauptgrund für diese Entscheidung.

Meistgelesene Artikel
Kommentare
0 Kommentare
Benutzer gelöscht
Meistgelesene Artikel