Michał Pakulniewicz

Michał Pakulniewicz

Trans.INFO Analytiker

Autor des Portals trans.info - Michał Pakulniewicz -
Benutzerartikel
Arbeitspflicht non-stop in einem amerikanischen Hafen? Der freie Markt hat sich glücklicherweise ver
LIVE

Arbeitspflicht non-stop in einem amerikanischen Hafen? Der freie Markt hat sich glücklicherweise verteidigt

Transportkosten in Europa steigen. Welche Strecken sind am teuersten?
LIVE

Transportkosten in Europa steigen. Welche Strecken sind am teuersten?

Neun globale Körperschaften wollen Nullemissionsschiffe einsetzen. Unter ihnen sind Amazon, Ikea und
LIVE

Neun globale Körperschaften wollen Nullemissionsschiffe einsetzen. Unter ihnen sind Amazon, Ikea und Unilever

Der Welthandel nimmt rasch zu. Hat er bereits das Niveau vor der Pandemie überschritten?
LIVE

Der Welthandel nimmt rasch zu. Hat er bereits das Niveau vor der Pandemie überschritten?

Rekordunterauslastung der Transportkapazitäten. Keine Aussichten für eine schnelle Rückkehr der Lief
LIVE

Rekordunterauslastung der Transportkapazitäten. Keine Aussichten für eine schnelle Rückkehr der Lieferketten zum normalen Betrieb

Die Importeure suchen nach Sicherheit durch langfristige Verträge, und Coca-Cola mietet Massengutfra
LIVE

Die Importeure suchen nach Sicherheit durch langfristige Verträge, und Coca-Cola mietet Massengutfrachter. Aber nicht jeder kann es sich leisten

Hunderte Roboter liefern Waren in nur 20 Minuten direkt vor die Haustür. Wo gibt es diese Bequemlich
LIVE

Hunderte Roboter liefern Waren in nur 20 Minuten direkt vor die Haustür. Wo gibt es diese Bequemlichkeit?

In ganz Europa herrscht ein Mangel an Berufskraftfahrern. Das Vereinigte Königreich ist nicht am sch
LIVE

In ganz Europa herrscht ein Mangel an Berufskraftfahrern. Das Vereinigte Königreich ist nicht am schwersten davon betroffen.

Die globale Spedition wird sich deutlich erholen. Sehen Sie, welche Marktsegmente am stärksten wachs
LIVE

Die globale Spedition wird sich deutlich erholen. Sehen Sie, welche Marktsegmente am stärksten wachsen

Die Wartezeit für Waren aus China beträgt derzeit bereits über 100 Tage. Dies könnte die Lieferungen
LIVE

Die Wartezeit für Waren aus China beträgt derzeit bereits über 100 Tage. Dies könnte die Lieferungen in der Vorweihnachtszeit gefährden